Streiten !? · Comic (Intonationsübung: Akzentuierung, Satzakzent)

DaF-COMIC "Streiten!?" mit Text · Intonationsübung SatzakzentCOMIC: Streiten!?
mit Text  (Intonationsübung Satzakzent)

 

@ Gib mir das Papier, bitte.
*   Warum?
@ Das ist mein Papier.
*   Dein Papier? Das ist mein Papier!
@ Hee! Du machst mein Papier kaputt!
*   Hehehe!
–   Kinder! Nicht streiten!
@* Wir streiten nicht…
@*  wir lernen Deutsch!

 

Der Comic ist ein kurzer Dialog zum Umgang mit kleinen, alltäglichen Problemen.

Lern den Dialog auswendig und spiel ihn mit deinen Freunden.
Die Version ohne Text kannst du ausdrucken und die Sprechblasen selbst füllen:



kunststück ! Geschenke
>>> reflejArte·Shop <<<



DaF-COMIC "Streiten!?" ohne Text · Prosodieübung SatzakzentCOMIC: Streiten!?
zum Ausdrucken ohne Text  (Intonationsübung Satzakzent)

 

 

Was ist hier wichtig?

Du musst die kursiv gedruckten Wörter stark betonen.
Im Deutschen (und anderen germanischen Sprachen) ist es oft wichtig, bestimmte Wörter mit mehr Emphase zu sagen, sonst versteht man den Sinn nicht richtig.
Auch die Possessivartikel kann man im Deutschen so akzentuieren.

Im Spanischen macht man das normalerweise nicht: man ändert den Satz, z.B. man nimmt nicht den Possessivartikel, sondern ein Possessivpronomen.
Man sagt nicht „¡Este es mi libro!“ , sondern „¡Este libro es mío!“.

Denk daran: die richtige Aussprache und Akzentuierung sind sehr wichtig, eigentlich viel wichtiger als die Grammatik!

 


Wer spricht was im Comic?
Der Text steht immer unter der Person, die gerade spricht.
Die   ————–  Linie ist unter der Person, die zuhört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.