musicadelvacio musicadelvacio
  

Musik-Postkarten zum Versenden              musicadelvacio - la sombra de la guitarra

    Wähle die Musik-Postkarte, die du versenden möchtest, mit einem Mausklick aus
    (ein kostenfreier Service von musicadelvacio mit Künstlerfotos von comunicArte):


  Foto: 'Abendhimmel' von musicadelvacio.com   2008© comunicArte

Die Abendhimmel-Postkarte wird musikalisch begleitet
von einem romantischen Thema, der
Gymnopédie Nº 1, geschaffen vom französischen
Pianisten und Komponisten Erik Satie (1866-1925).
Das Stück wird interpretiert von Rêves de musique:
Manuel Esteban (Gitarre)
Dauer: 2'54 min.
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]


  Foto: 'Evasion' von musicadelvacio.com   2008© Bogi Corporation

Mit dem Bild Evasion erklingt das portugiesische Lied
Levayme amor d'aquesta terra,
ein melancholisches Villancico über unerfüllte Liebe,
vom Komponisten und Vihuelisten Luis de Milán (ca. 1500-1561).
Die Interpreten sind musicadelvacio duo:
Palmira Irisarri (Gesang) und Manuel Esteban (Gitarre).
Aus der CD 'Música antigua para un tiempo vacío'. Dauer: 1'55 min.
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]


  Foto: 'Der Fels' von musicadelvacio.com   2008© comunicArte

Das Foto des beständigen Felsen gehört zu der Weise
Toda mi vida hos amé,
ein Lied von Luis Milán (1500 - 1561) über lang unerwiderte Liebe.
Gesungen und begleitet von musicadelvacio duo:
Palmira Irisarri (Gesang) und
Manuel Esteban (Gitarre)
Aus der CD 'Música antigua para un tiempo vacío', Dauer: 1'42 min.
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]


  Foto: 'Regenbogen' von musicadelvacio.com   2008© Karsten Lippens-Wohlfeil / comunicArte

Der Regenbogen geht einher mit dem heiteren
Pasacalle des barocken Lautenvirtuosen Esaias Reusner (1636 - 1679).
Auf der Gitarre interpretiert von Manuel Esteban,
Rêves de musique.
Dauer: 4'14 min.
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]


  Foto: 'Vollmond' von musicadelvacio.com    2008© comunicArte

Zur Postkarte vom Vollmond gehört die Improvisation
Nocturno,
geschaffen von den inspirierten Musikern
Ignacio Béjar und Manuel Esteban.
Die Melodie stammt aus der CD Improvisaciones,
aufgenommen von den Künstlern
Manuel Esteban (Gitarre) und Ignacio Béjar (Saxofon).
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]


  Foto: 'Morgenstrahlen' von musicadelvacio.com   2008© comunicArte

Das Foto Morgenstrahlen begleitet den Tanz
Branle Gay XVIII, Werk eines unbekannten Komponisten, 1529 veröffentlicht vom Pariser Herausgeber Pierre de Attaingnant
Das heiter-schwungvolle Thema wird interpretiert von Manuel Esteban (Gitarre).
Aus der CD 'Música antigua para un tiempo vacío' von musicadelvacio duo, Dauer: 1'16 min.
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]


  Foto: 'Glocken' von musicadelvacio.com   2008© Karsten Lippens-Wohlfeil / comunicArte.de

Die zarten Glockenblumen geören zum Lied
La Bella mal maridada
Die Klage einer unglücklich Verheirateten, ein Werk von Luys de Narváez, Komponist und Vihuela-Virtuose aus Granada (ca. 1500-1550/60).
Interpretiert von musicadelvacio duo :
Palmira Irisarri (Gesang) und
Manuel Esteban (Gitarre)
Duración: 2'58 min.
[Um das Thema zu hören, bitte auf den gewünschten Player klicken: Flash oder Windows Media Player / Quick Time]

 
 
 
 
 

 ^  nach oben
 >  Einstiegsseite
 < zurück